Informationsveranstaltung Park mit Potenzial

Zu einer Informationsveranstaltung lädt die Bösingfelder Projektgruppe „Park mit Potenzial“ am Donnerstag, 22. September, 19 Uhr, in den Bürgersaal im Rathaus ein.

Die Gruppe möchte alle interessierten Bösingfelder/innen über den Stand der Planungen  unterrichten. Als unerlässlich für die Weiterarbeit der Projektgruppe hat sich die Gründung eines eingetragenen (gemeinnützigen) Vereins erwiesen. Denn ohne diesen rechtlich verbindlichen Status könnte die Initiative Park nur sehr begrenzt tätig werden. Es müssen zum Beispiel die Finanzen verwaltet werden, Aufträge vergeben werden oder rechtsverbindliche Verhandlungen mit Gemeinde und anderen Institutionen geführt werden. Die Projektgruppe hat  nach intensiven Vorarbeiten eine Vereinssatzung erarbeitet, die ebenfalls vorgestellt wird. Der Verein soll in Kürze gegründet werden. Der Jahresbeitrag soll zehn Euro betragen.

Die Gruppe hofft, dass sich viele Bösingfelder/inne der Initiative anschließen und sie durch ihre Vereinsmitgliedschaft unterstützen.