Weihnachtsgruß 2016 des Vorstands

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, das Jahr 2016 neigt sich in wenigen Tagen dem Ende zu. Anlass genug, um kurz auf unser Schützenjahr 2016 zurückzublicken und Dank auszusprechen. Dank vor allem für die beeindruckende Unterstützung eurerseits bei all den Festivitäten und sportlichen Ereignissen, die wir im vergangenen Jahr erlebt haben. Ein herzliches Dankeschön richte ich an […]

Weihnachtsgruß 2016

Liebe Schützenbrüder der 2. Kompanie, die hoffentlich für uns alle besinnliche Weihnachtszeit 2016 hat uns erreicht und der Jahreswechsel 2016/2017 steht vor der Tür. 2016 haben wir ein abwechslungsreiches Schützenjahr erfahren. Wir haben gemeinsam an auswärtigen Schützenfesten in Sonneborn und Alverdissen teilgenommen. Haben im Oktober einen tollen Familientag mit dem Lipperland Orchester gefeiert und mit […]

Einladung Weihnachtsschießen 23.12.2016

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, am Freitag, den 23.12.2016 ab 19:00 Uhr laden wir euch zum “Weihnachtsschießen” ein. Ausgeschossen wird jeweils in Einzelkonkurrenz: Inge-Müller-Pokal (KK 50 Meter), 2 Schuss Probe, 3 Schuss Wertung, Startgeld 1 EUR Preis-Jägermeisterschießen (Wildscheibe, KK 50 Meter), 1 Schuss, Startgeld 1 EUR (Der beste Schütze erhält einen Preis und wird mit einem […]

Schnatgang zum Jahresende 2016

Am 12.11.2016 trafen sich 26 Schützen der 2. Kompanie zum traditionellen Schnatgang 2016. Dieser bildet den Abschluss eines jeden Schützenjahres. Bei herrlichem Herbstwetter ging die ca. 7 Kilometer lange Wanderung bei unserem Schützenbruder Markus Homuth in Bremke los, über Gut Rickbruch, mit Zwischenstop auf dem Almenaer Berg und auf dem Dorfplatz in Kükenbruch, ging es […]

Fotos Familientag 2016

Wie es in der 2. Kompanie Brauch ist, findet im schützenfestfreien Jahr unser mittlerweile traditioneller Familientag mit Kind, Hund und Kegel und Freunden aus den anderen Kompanien statt. In diesem Jahr haben sich am 22.10,16 fast 70 Menschen beim Hauptmann zum Start der Wanderung getroffen. Los ging es dann um 15 Uhr in der Bergstraße […]

Einladung zur Sportlerparty am 05.11.16

Liebe Schützenbrüder, am Samstag, den 05.11.16 veranstaltet der TSV, FCO und unsere Schützengesellschaft eine Sportlerparty im Hotel Stadt Hannover ” Kreitz “ Details siehe Anhang Der Vorverkauf findet am Donnerstag den 20.10.16 um 20.00 Uhr auf dem Schießstand statt. ! Sofern noch Karten überbleiben, werde ich kurzfristig einen weiteren Termin kommunizieren mit sportlichem Schützengruß Christoper […]

Einladung zum Schnatgang am 12.11.16

Liebe Schützenbrüder, das Schützenjahr 2016 neigt sich seinem Ende zu. Wie es gute Tradition bei uns Kaiserjägern ist, wollen wir auch dieses Jahr mit einem gemeinsamen Schnatgang verbunden mit guten Gesprächen ausklingen lassen. Den diesjährigen Schnatgang haben wieder unsere Schützenbrüder Walter Karnhof und Björn Semper  ausgearbeitet. Vielen Dank an dieser Stelle für Euren Einsatz für unsere Gemeinschaft ! Wir […]

Einladung zum Abschießen 29.10.2016

Liebe Schützenbrüder der 2. Kompanie, heute möchten wir Euch zum Abschießen 2016 einladen. Die vorletzte offizielle Veranstaltung in diesem Jahr. Es folgt ja noch unser Schnatgang zum Jahresausklang am 12. November 2016 Wir wünschen uns zum Abschluss des Schützenjahres 2016 durch Euren Einsatz, wie schon beim Abschießen 2015, den „Pott“ zu holen! Wir freuen uns, […]

Einladung zum Familienfest am 22.10.2016

Liebe Schützenbrüder, liebe Partnerinnen, liebe Kinder und Freunde der Kaiserjäger, nachdem wir nun alle auswärtigen Schützenfeste erfolgreich absolviert haben, die Ferien hinter uns liegen, wagen wir einen zweiten Anlauf, um unser diesjähriges Familienfest zu feiern. Lasst uns am 22.10.16 fröhlich sein, alle Altersorgen hinter uns lassen und wieder einmal so richtig ausgiebig gemeinsam feiern! Dazu […]

Informationsveranstaltung Park mit Potenzial

Zu einer Informationsveranstaltung lädt die Bösingfelder Projektgruppe „Park mit Potenzial“ am Donnerstag, 22. September, 19 Uhr, in den Bürgersaal im Rathaus ein. Die Gruppe möchte alle interessierten Bösingfelder/innen über den Stand der Planungen  unterrichten. Als unerlässlich für die Weiterarbeit der Projektgruppe hat sich die Gründung eines eingetragenen (gemeinnützigen) Vereins erwiesen. Denn ohne diesen rechtlich verbindlichen […]