Fotos Fahnenmastenschnatgang 2015

Eine der Auftaktveranstaltungen des diesjährigen Bösingfelder Volksschützenfestes bildet seit nunmehr 10 Jahren der nun 5. Fahnenmastenschnatgang der 2. Kompanie “Die Kaiserjäger”.

Am gestrigen, 5. Juni 2015 war es dann endlich wieder soweit. Bei bestem Wetter sammelten wir uns bei unserem Schützenbruder Carlo Knabe im Habichtweg. Nach dem Genuß von Musik und einiger Kaltgetränke, wurde dann hier auch die erste Fahne gehisst.

Zusammen mit dem Lipperland-Orchester ging es dann in die Bergstraße zu Rolf Heitkamp, wo sich eine Abordnung der 4. Kompanie eingliederte. Weiter ging es dann über den Berliner Weg (Stefan Korbach) und die Schulstraße (Mario Holzkamp) zu unserem Bürgermeister Hans Hoppenberg am neuen Rathaus. Von dort marschierten wir zu unserem noch amtierenden König Maik Schlicht um dann nach einem weiteren Zwischenstopp bei Ulrich Hilker in der Waldstraße zu Ulrike und Axel Sievers zu gelangen.

Hier fand dann der Abschluß dieser gelungenen Veranstaltung statt und dank des immer noch blendenden Wetters und der bis Nachts hohen Temperatur (um 23:30 Uhr immer noch 26 °C) wurde bis zu später Stunde gefeiert.

Vielen lieben Dank an alle unsere Gastgeber! Es hat uns sehr gefreut!

Ein Gedanke zu „Fotos Fahnenmastenschnatgang 2015

  1. Liebe Schützenbrüder,

    heute von meiner Seite noch einmal besten Dank für Eure tatkräftige Unterstützung und Eure überaus zahlreiche aktive Teilnahme an allen unseren Aktivitäten im Rahmen des diesjährigen Schützenfestes 2015.

    Es macht richtig Spaß mit Euch!
    Macht weiter so!

    Ich bin stolz Euer Hauptmann sein zu dürfen!

    Euer
    Ralf

Kommentare sind geschlossen.