Schützenfest 2011

Super war das Schützenfest 2011 in Bösingfeld Extertal!

Gestartet wurde ja schon am Freitag mit dem großen Zapfenstreich (hier klicken um diese Fotos zu sehen).

Am Samstag sammelten wir, von der 2. Kompanie, uns im Kompaniegefechtsstand Nordstraße 25. Hier wurden einige Schützenbrüder befördert. Anschließend zogen wir mit unserem Musikzug zum Festzelt um dem Thron unsere Aufwartung zu machen. Gegen 20 Uhr startete mit musikalischer Unterstützung durch die Band “Die Maros” der große Schützenball. Besonderers Highlight war hierbei der gut 45 minütige Auftritt unseres Gaststars Chris Andrews, der den Massen so richtig einheizte.

Der Sonntag startete wieder in unserem Kompaniegefechtsstand um ein gemeinsames Mittagessen einzunehmen. Von hier aus zogen wir mit unseren Feuerwehrkameraden von der Ortsfeuerwehr Egge und musikalischer Begleitung durch das Trompeterkorps 8. Husaren Buke zum Bösingfelder Rathhausplatz. Nach Eintreffen aller Komanien und Gastvereine wurden hier einige Reden gehalten. Danach startete der große Festumzug durch die menschengesäumten Straßen Bösingfelds. Der Umzug endete am Festzelt, wo die verschiedenen Vereine und Kompanien dem Königsthron ihre Aufwartung machten. Traditionell endete der Sonntag nicht zu spät.

Nach dem Katerfrühstück am Montag  wartete Bösingfeld wieder auf den Appell der Kompanien auf dem Rathausplatz und die Stärkemeldungen der Hauptleute. Der folgende “kleine Festumzug” fand sein Ziel traditionsgemäß auf dem Bahnhofsgelände. Nach erfolgter Stärkung setzte sich der Zug später wieder in Richtung Festplatz in Bewegung, wo ab 20 Uhr der Festball mit der Band “Die Maros” den Abschluss des diesjährigen Schützenfestes bildete.

Hier einige Fotos vom Samstag, Sonntag und Montag.:

Der weitere Inhalt dieses Artikels ist geschützt und kann nur nach einer Anmeldung eingesehen werden. Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an. Jedes Mitglied der Kaiserjäger ist berechtigt sich zu registrieren. Da das Benutzerkonto erst nach manueller Überprüfung durch einen Administrator freigeschaltet wird, nutzt bitte die Emailadresse, die Ihr in der Mitgliederliste angegeben habt. Danke!